Welche Tretroller für Erwachsene gibt es?

Tretroller für Erwachsene steigen auf der Skala der Beliebtheit immer weiter an. Auf der einen Seite hat sich herumgesprochen, dass ein umweltfreundlicher Aspekt berücksichtigt wird und auf der anderen Seite wurde deutlich, dass die sportlichen Vorzüge nicht von der Hand zu weisen sind.

twenty-go-classic-scooter-für-erwachsene
twenty-go-classic-scooter-für-erwachsene

Wobei auch vorrangig die schnelle sowie staufreie Fortbewegung für das große Interesse verantwortlich ist. Wenn auch Du für ein Roller großes Interesse hegst, lernst Du diese am besten hier unverbindlich kennen. Schließlich wollen wir an dieser Stelle viele wichtige Aspekte nicht außer acht lassen, damit auch Du einem Tretroller für Erwachsene nur Gutes abgewinnen kannst und von diesem profitierst.

Die Vorteile der Tretroller für Erwachsene

Es steht außer Frage, dass ein Roller für den Erwachsenen wirklich viele Besonderheiten mit sich bringt, die Du unbedingt kennenlernen musst. Schließlich könnten diese Vorteile der endgültige Grund sein, wieso Du auf einen Tretroller zurückgreifen möchtest.

Denn möglicherweise bist Du dir einfach nicht sicher und suchst noch nach den letzten Pfiffen, die ein solcher Scooter mit sich bringt? Wir zeigen Dir gerne mal in Stichpunkte auf, welche Vorteile Du von deinem Tretroller erwarten kannst, die dich begeistern werden.

HUDORA 14005 BigWheel Air GS 205 Luftreifen TretrollerJEZT KAUFEN

hudora-big-wheel-scooter-für-erwachsene

  • Der Hudora Roller kostet 150.- EUR
  • Hochwertiges Aluminium Deck mit verstärkten Flügeln
  • Luftbereifung auf Aluminium Felgen, 205 mm Ø
  • Hinterradreibungsbremse
  • höhenjustierbarer Lenker von 85 bis 105 cm
  • Anti-Shock Komfortgriffe, Justierbarer Umhängegurt,
  • Ständer, Reflektoren an Lenker und Deck, Kugellager ABEC 5
  • Maße: Länge ca. 97 cm, Griffbreite ca. 41 cm, Extra Große
  • Trittfläche: ca. 35 x 14 cm, Max. Benutzergewicht 120 kg
  • schnelles und einfaches zusammen klappen

Bei einer Vielfalt dieser Vorzüge kannst Du nichts verkehrt machen, wenn Du dich für einen Tretroller entscheidest. Diese tun Dir und Deiner Gesundheit gut, gleichwohl Du auch der Umwelt viel Gutes zuteilwerden lässt.

20 twenty go Kick Scooter – Tretroller mit Sicherheitszertifikat ➜ JEZT KAUFEN

twenty-go-tretroller-für-erwachsene

  • 20 twenty go Kick Scooter kostet 119.- EUR
  • Leicht und vielseitig: durch sein 105 cm Lenker
  • leichtes Klappsystem
  • grosszügige Holzplattform
  • sehr hochwertige Qualität
  • Federung: Vorderrad-Federung
  • Modernes Design
  • Räder: 230 mm / 180 mm
  • Lenker: Von 83 cm bis 105 cm
  • Farben: Vanilla, Mint und Rosa

Was kann dagegen sprechen, es nicht mit einem fahrtüchtigen Untersatz wie dem Roller für Erwachsene zu probieren? Im Stau wirst Du jedenfalls nicht stehen, was Dir zudem noch kostbare Zeit voller Ärger und Stress erspart.

HUDORA 14235 Big Wheel Style Alu 9 Zoll Tretroller ➜ JEZT KAUFEN

hudora-roller

  • Der Hudora Big Wheel Roller kostet 100.- EUR
  • Der Big Wheel Scooter steht für hohe Geschwindigkeit
  • bei großem Fahrkomfort und maximaler Sicherheit
  • Anti-Schock-Komfortgriffen und Aluminium-Deck
  • große Trittfläche für Erwachsene Fahrer
  • Highlight: Die extra für den Big Wheel Style 230 entwickelte
  • Hinterrad-Reibungsbremse
  • Praktisch: Der Scooter lässt sich leicht zusammen klappen
  • Ein Doppel-Fußständer für sicheres Abstellen
  • Die maximale Belastbarkeit des Scooters beträgt 120 kg

Tretroller für Erwachsene – auf diese Aspekte solltest Du vor dem Kauf besonders acht geben

Selbstverständlich musst Du im Vorfeld erst einmal mehr über die Roller kennen lernen, welche Dir den Alltag versüßen sollen. Da möchten wir mit einer gewissen Beratung unverbindlich zu Deiner Seite stehen, damit Du weißt, welche käuflichen Aspekte für Dich von Bedeutung sind. Immerhin möchtest Du von Beginn an einen guten Tretroller für Erwachsene erwerben, der dich hoffentlich eine längere Zeit begleitet und Dir das Leben sportlich, gesundheitlich und praktisch versüßt.

icon-kg

Die maximale Belastung solltest Du nicht unbeachtet lassen

Bei der maximalen Belastung, also dem maximal möglichen Körpergewicht, wanken viele Hersteller. Hier musst Du aber auf alle Fälle die Augen offenhalten, um zu wissen,

  • ob Du mit 80 Kilogramm noch auf dem Roller platznehmen darfst, oder vielleicht andere Gewichtsklassen erlaubt sind.
  • im Schnitt liegen viele Hersteller bei 60-80 Kilogramm, aber es geht auch bis zu 120 Kilogramm.

Darüber hinaus wird es etwas schwieriger, eine großzügige Auswahl an Cityrollern, wie sie häufiger auch genannt werden, zu finden. Aber nichts erscheint aufgrund der hohen Beliebtheit mehr als unmöglich.

Scooter-Varianten: Big Whell Scooter oder Stunt Scooter

Hier möchten wir Dir nicht vorenthalten, dass es variable Varianten unter den Rollern gibt. Diese musst Du kennen, um auch Deine Bedürfnisse mit den jeweiligen Erwartungen perfekt abstimmen zu können. Denn Du kannst zum Beispiel mit einem Cityroller keine Stunts absolvieren, sodass Du hier schon genauer auf Deine Erwartungen acht geben musst und damit dies besser klappt, zeigen wir Dir noch schnell die Unterschiede der Roller auf, die dich erwarten werden.

Der Cityroller als Klassiker

Einer der wahren Klassiker ist und bleibt der mit dem Fuß anzutreibende Cityroller. Dieser ist ganz ohne Motor mit seinem Leichtgewicht ein Vorzug beim Transport und je nach Modell ist er einklappbar, wenn Du ihn im Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln mitführen möchtest.

Er ist flexible, leicht zu benutzen und wenn Du die Räder wechselst von klein auf groß, kannst Du unebene Strecken problemlos meistern und bei kleinen Rädern ist eher der Asphalt als Weg geeignet. Damit hast Du in jedem Fall den besten Roller im Alltag gefunden, wenn es Dir nur um die Vorwärtsbewegung geht.

Der Stunt-Roller meistert jedes Manöver

Jetzt kommt es auf ein wenig Abwechslung an, möchtest Du Stunts und waghalsige Manöver ausleben? Dann darf ein Stunt-Tretroller für Dich nicht fehlen.

Dieser zeichnet sich aufgrund seiner extremen Stabilität aus und kann natürlich auch unebene Stellen im Wald befahren, wenn Du passende Rollen aufziehst.

Doch viel wichtiger ist, dass die Stunt-Roller für Stunts geeignet ist. Ob von kleinen Rampen herunterfahren, springen und mehr. Zeig doch mal, was Du drauf hast. Mit der ausgezeichneten Beweglichkeit und Flexibilität darfst Du dich mit einem Stunt-Roller einfach mal austoben.

icon-features

Das Material Deines Rollers sollte qualitativ hochwertig sein

Neben rutschsicheren Haltegriffen empfehlen wir, dass Du ein bisschen auf die Materialisierung im Allgemeinen achtest. Hier stellt sich gerade bei Cityrollern nicht selten heraus, dass Aluminium für die Rahmen genutzt wird.

Das ist auch vollkommen in Ordnung, weil es stabiles Aluminium ist und durch die verbesserte Verarbeitung genießt Du längerfristig etwas von Deinem Roller.

Doch achte bitte auch darauf, dass Du rutschfeste Trittgelegenheiten hast. Einige Hersteller beschichten die Standfläche daher, damit Du zum Beispiel bei strömenden Regen nicht wegrutschen kannst. Auch ist der rutschfeste Haltegriff ein Vorzug, den Du natürlich nicht missen solltest.

Die Bereifung deines Tretroller ist sehr wichtig

Scooter mit Großen Reifen, die auch als Big Wheel Scooter bezeichnet werden, eignen sich zum Beispiel besonders für unebene Waldwege und holprigen Asphalt.

Kleine Reifen sind eher für den Alltag durch die City auf dem Asphalt geeignet, und sind schneller.

Achte dazu noch auf das Kugellager, damit Du auch regelmäßig, je nach Gebrauch, die Reifen Deinen Ansprüchen gemäß anpassen kannst.

Höhenverstellbar sollte dein Roller in jedem Fall sein

Achte noch abschließend darauf, dass Du bei dem Lenker die Höhe verstellen kannst. Das ist gerade für größere Menschen wichtig, um die verbesserte Lenkung gewährleisten zu können. So hast Du einen gehobenen Komfort bei klassischen Fahrten oder auch beim Tretroller für Erwachsene, welcher für Stunts ideal geeignet ist.

icon-schloss

Das passende Zubehör für Deinen Tretroller solltest Du nicht missen

Zum Zubehör würden wir im Übrigen immer einen Satz Ersatzreifen sehen. Das passende Werkzeug für den kinderleichten Wechsel wirst Du ebenfalls preiswert finden. Natürlich kannst Du ähnlich wie bei Skatern die Rollen auch farblich anpassen und Sticker für Deinen Tretroller erwerben, aber wie wäre es zum Beispiel noch mit einem Ständer? So lässt sich dein Tretroller für Erwachsene sicher abstellen.

Es gibt durchaus reichlich an e-Scooter Zubehör, sodass Du schauen musst, was aufgrund der Maße und den Anbringungsmöglichkeiten an Deinem Roller wirklich passt. Hier mal nur eine kleine Auflistung der möglichen Zubehöre, falls Du gerne zugreifen möchtest.

  • Ständer
  • Reifen ( farblich )
  • Sogar Einkaufskörbe
  • Klingeln zur Sicherheit
  • Lenkerklemmen

Damit hast Du auch hier eine großzügige Auswahl gefunden, die Du womöglich entscheidend nutzen könntest, um Deinen Tretroller qualitativ zu verbessern. Mit einer Klingel aber zum Beispiel auch die Sicherheit für Dich zu gewähren. Da macht es doch Sinn, wenn Du mehr Zubehör anschaust, um deinem Tretroller vieles zu bieten.

Mit dem Tretroller schneller ankommen

In Deutschland gehört ein Tretroller zu einem Fortbewegungsmittel, aber welches keinen Einfluss darauf hat, dass Du auf der Straße fahren müsstest. Ganz im Gegenteil, Du darfst und sollst mit dem Tretroller bitte auf dem Gehweg fahren, was im Übrigen auch für die deutschen und österreichischen Gesetze gilt. Entscheide jetzt noch, welches Modell unter den Tretrollern es sein soll, damit Du schnell, ohne Stau und sportlich ankommst.