Segway Ninebot MAX G30D – Top e Scooter mit Straßenzulassung

Du brauchst ein komfortables, einfaches und umweltfreundliches Fahrzeug, um kurze und etwas längere Strecken zu bewältigen? Dann ist der Segway Ninebot MAX G30D e Roller genau das richtige. Der e Scooter Segway Ninebot MAX G30D sorgt nun nicht nur für komfortables Fahren, sondern auch für längere Strecken. Die maximale zu erreichende Geschwindigkeit beläuft dabei auf bis zu 25 km/h. Was die Reichweite bei maximaler Ladung betrifft, kommen 65 Kilometer zustande.

Segway Ninebot MAX G30D - e Scooter mit Straßenzulassung
Segway Ninebot MAX G30D – e Scooter mit Straßenzulassung

Segway Ninebot MAX G30D – Top e Scooter mit Straßenzulassung

Beim Segway Ninebot MAX G30D handelt es sich um einen e Scooter mit einer Straßenzulassung 2020. Du kannst es sowohl dafür nutzen, um zur Arbeit zu fahren, als auch in deiner Freizeit deine Freunde zu besuchen oder zum Sportverein zu gelangen.

Segway Ninebot MAX G30D mit Straßenzulassung –> Zum Angebot

Alle Daten auf einen Blick:

  • Preis: ab 800.- EUR
  • Maximale Belastbarkeit: 100 kg
  • Reichweite: 30 km
  • Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
  • Akkuleistung: 187 Wh
  • Motorleistung: 300 Watt
  • Licht: JA
  • Gewicht: 12 kg
  • Straßenzulassung: JA
  • Akkuladezeit: 6 Stunden
  • Bereifung: 10 Zoll Luftreifen
  • Akkutechnologie: Li-Ion

Produktfeatures & Ausstattung des Ninebot MAX G30D

Segway Ninebot e-Scooter MAX G30D ist mit zwei schlauchlosen 10-Zoll Luftreifen ausgestattet. Dies sorgt für ein komfortables Fahren, wegen einer besseren Stoßdämpfung aber auch für eine geringere Wartung. Grund dafür ist, dass der Schlauch mit einer zusätzlichen Gelschicht zum Reifen versehen ist und dadurch das Risiko vor einer Panne senkt.

Schnell-Ladegerät & Doppelbrems-System

segway-ninebot-escooter
segway-ninebot-maxg30d

Zusätzlich ist ein Adapter integriert, der mit einem internen 3A-Schnellladegerät für kürzere Ladezeiten sorgt. Die Kapazität des Akkus beläuft sich auf 15300 mAh. Eine weitere Komponente ist das Doppelbrems-System.

Dieses System verleiht dem Segway Ninebot e-Scooter MAX G30D eine höhere Stabilität und Lenkbarkeit. Bei den Bremsen handelt es sich um Forder- und Trommelbremsen, die für eine kurze Bremsstrecke sorgen.

Das Armaturenbrett ist mit einem LED Farbdisplay versehen und zeigt dem Fahrer die Geschwindigkeit, verschiedene Farbmodi, die Bluetooth-Verbindung, die Fehlercodes und den Batteriestand an. Du kannst deinen e-Scooter per Bluetooth mit der App auf deinem Smartphone verbinden, damit alle Daten auch auf dem Handy durch Synchronisation angezeigt werden.

Der Segway Ninebot MAX G30D verfügt über drei Fahrmodi, die einen ein sparsamen Stil enthalten, als auch einen neutralen und einen sportlichen.

Zur vollen Sicherheit auf den Straßen verfügt der Segway Ninebot MAX G30D e-Scooter über voll integrierte Klingel- und Seitenreflektoren, aber auch über Front und Rücklicht, damit andere Verkehrsteilnehmer bei schlechten Lichtverhältnissen besser auf dich aufmerksam gemacht werden.

icon-zulassung-grau

Ninebot MAX G30D mit Straßenzulassung

Es handelt sich um einen Roller, welcher auf den öffentlichen Straßen ohne Kriterien zugelassen ist. Dabei ist außer der Mindestalter Beschränkung keine weitere Vorschrift vorhanden. Nichtsdestotrotz können zur eigenen Sicherheit Maßnahmen vorgenommen werden, um sich im Verkehr vor anderen Teilnehmern zu schützen.

Dazu gehört sowohl der Schutz des Kopfes durch einen Helm und Reflektoren, um von anderen Personen im Verkehr bei schlechten Lichtverhältnissen besser wahrgenommen zu werden. Auch eine Versicherung, die vor möglichen Schäden bei sich selbst, dem eigenen Fahrzeug und gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern schützen kann, wäre nicht verkehrt.

Technische Daten

Die maximale Geschwindigkeit, die erreicht werden kann, beträgt 25 km/h. Für das Führen dieses Fahrzeugs ist zwar kein Bestehen einer Prüfung notwendig, doch dass angemessene Alter wird auf 14+ festgesetzt. Das Gewicht des Ninebot MAX G30D Scooters beläuft sich auf 18 kg, sodass im Falle eines Umstands, das Fahrzeug zusammengeklappt und mit den Händen getragen werden kann.

icon-features

Einfache Bedienung

Sollte dir mal unterwegs in der Stadt die Batterie leer gehen oder ein Hindernis wie Treppen oder eine große Menschenmenge auftauchen, kannst du dein Elektro Roller ganz einfach zusammen klappen und bis zu der Stelle tragen, wo du es wieder vernünftig einsetzen kannst.

Es kann natürlich auch sein, dass du das Fahrzeug mit auf deine Reise nimmst. Deshalb wird es auch hier möglich sein, deinen e-Scooter in einem Kofferraum zu verstauen oder auch mit in einen Zug zu nehmen und bei der Ankunft wieder einsetzen zu können.

Wenn die Batterie voll aufgeladen ist, kann eine Strecke von 25 Kilometern bewältigt werden. Du solltest allerdings beachten, das Komponenten wie zusätzliches Gewicht und eine Steigung der Strecke sich auf die Reichweite auswirken und diese entsprechend kürzen.

Sollte da Fahrzeug bergauf gefahren werden, kann eine Steigung bis zu 20 % problemlos überwunden werden. Alles, was darüber hinaus geht, sollte lieber vermieden werden, um die Technik des Segway Ninebot MAX G30D e-Scooter nicht zu überlasten.

Geschwindigkeit – wie schnell fährt der Ninebot MAX G30D

Der Motor des Fahrzeugs verfügt über eine Leistung von 350W und einem Antrieb im hinteren Reifen. Diese Kombination erlaubt es eine Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h zu erreichen. Die Geschwindigkeit kannst du mit einer schnellen Fahrt mit dem Fahrrad vergleichen. In diesem Fall bist du allerdings nicht gezwungen mit viel Kraft in die Pedalen zu treten, um auf dieselbe Geschwindigkeit zu kommen.

icon-app

Segway Ninebot MAX G30D Scooter App

Du kannst zu deinem Fahrzeug zusätzlich eine Anwendung auf dein Smartphone laden. Diese Anwendung erlaubt es dir, deinen e-Scooter gegen Diebstahl zu schützen. Somit können externe Personen mit deinem Fahrzeug nichts anfangen, weil es sowohl unbrauchbar ist, und dank GPS zurückverfolgt werden kann.

Außerdem kannst du die Geschwindigkeitsbegrenzung deines Fahrzeugs verwalten und einen Tempomat einstellen.

  • ein weiterer Vorteil ist, dass du eine Diagnose zu deinem Fahrzeug durchführen kannst,
  • um technische Schäden zu finden, die mit dem bloßen Auge nicht zu sehen sind,
  • um dadurch rechtzeitig die entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen.

Zusätzlich gibt die Anwendung Informationen darüber, was die Fähigkeit der Fahrzeugführung betrifft. Somit bist du bestens darüber informiert, ob du noch etwas an deiner Fähigkeit arbeiten musst.

Dank GPS lässt sich außerdem Anzeigen, ob sich die eigenen Freunde in der Nähe befinden. Wenn du gerne einen Wettbewerb startest, ist das eine gute Möglichkeit gegen deine Freunde anzutreten.

Der Segway Ninebot MAX G30D e-Scooter verfügt über ein integriertes Energierückgewinnungssystem, welches dafür sorgt, dass der Strom des Fahrzeugs nicht verbraucht wird, weil die Batterie vom intelligenten Batteriemanagementsystem genau überwacht wird. Genau diese Komponente sorgt dafür, dass du solch eine Reichweite hast und somit die Batterie seltener aufladen musst.

icon-schloss-grau

Segway Ninebot MAX G30D e-Scooter MAX G30D Zubehör

e-scooter-schloss
e-scooter-schloss

Wenn du deinen e-Scooter in der Öffentlichkeit gerne abstellen würdest, dann wäre es für dich empfehlenswert, ein Schloss zu besorgen, mit dem du deinen Segway Ninebot MAX G30D abschließen kannst.

Somit würdest du dich mit einer kleinen Investition in ein Schloss vor Diebstahl schützen und ein Verlust deines Fahrzeugs vermeiden.

Da Zahlenschlösser eher weniger Sicherheit bieten, wäre die Entscheidung für ein Bügelschloss nicht verkehrt. Dies hat den Vorteil, dass sich das Schloss an der Lenkstange anbringen lässt. Alternativ wäre auch ein Faltschloss empfehlenswert, weil du es in deiner Taschen transportieren kannst. Wenn du auf der sicheren Seite sein willst, solltest du für ein gutes Schloss mindestens 25 EUR einkalkulieren.

Der Helm für deine Sicherheit

Es ist zwar keine Vorschrift, doch es ist empfehlenswert, wenn du dir zusätzlich einen Helm zulegst. Auch wenn du selbst immer vorsichtig bist, kannst du nie sicher sein, ob andere Verkehrsteilnehmer ebenfalls rücksichtsvoll und vorausschauend sind. Der e-Scooter Helm wird dich vor schweren Kopfverletzungen schützen und somit weitere Probleme vorbeugen, die mit deiner Gesundheit zusammenhängen. Der Preis für einen Helm geht ab 20 EUR los und ist somit eine gute Investition.

icon-versicherung

e-Scooter Versicherung

Sobald du dich mit einem Fahrzeug wie dem e-Scooter Segway Ninebot in die Öffentlichkeit begibst, besteht eine Versicherungspflicht. In so einem Fall gilt die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge. Dabei treten Grenzen in Kraft, die es erlauben eine Leistung von maximal 500W und eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25 km/h zu haben.

Um den Versicherungsschutz nachweisen zu können, muss das Fahrzeug über einen entsprechenden Aufkleber verfügen. Dies sollte dich aber keinesfalls abschrecken, sondern dient eher zu deiner eigenen Sicherheit. Es gibt Versicherungen, die dich aber 25 EUR jährlich entsprechend schützen. Durch so eine Versicherung wirst du im Falle von Personen- und Sachschäden abgedeckt.
Auch ist es möglich, deinen Segway Ninebot MAX G30D e-Scooter gegen Diebstahl zu versichern. Dafür gibt es Versicherungen, die ab 45 EUR dein Fahrzeug durch Teilkasko schützen.

Entdecke jetzt die neuen e Scooter Segway Ninebot MAX G30D, mit denen du sowohl beruflich als auch in der Freizeit schneller vorwärts kommst.

Wenn du auf Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit aus bist, ist es eine sehr gute Investition. Du könntest damit kurze Autofahrten, wie zum Beispiel zum Bäcker, zum Sportverein oder zu einem guten Freund ersetzen und somit Spritkosten einsparen und etwas für deine Umwelt tun. Ein großer Vorteil ist natürlich auch, dass du unabhängig bist. Du kannst jederzeit eine Abkürzung nehmen, wo du mit einem Auto nicht durchkommen würdest. Dies würde dir eine Menge Zeit einsparen und dich somit schneller von A nach B bringen.