The Urban #HMBRG V3 e-Scooter mit Straßenzulassung

Die neue Innovation: The Urban e-Scooter mit Straßenzulassung strotzt nur so vor Power bei gleichzeitig hohem Sicherheitsstandard. Die e-Scooter von The Urban gelten nicht umsonst als hochwertige und äußerst innovative Mobilitätslösung.

The Urban # HMBRG V3 e-Scooter mit Straßenzulassung
The Urban eScooter mit Straßenzulassung

Der neue The Urban #HMBRG V3 e-Scooter mit Straßenzulassung

Das Angebot an e-Scooter auf dem Markt ist sehr groß, den Überblick zu behalten fällt schwer. Dennoch schwören Kenner sowie Liebhaber der Marke auf den Elektroroller von The Urban. Erfahre bei uns alles, was du über das neue Modell The Urban #HMBRG V3 e-Scooter wissen musst und warum sich gerade dieser Elektroroller von seiner Konkurrenz abhebt.

Der neue e-Scooter The Urban #HMBRG V3 kostet 950.- EUR –> JETZT KAUFEN

Alle Daten auf einen Blick:

  • Preis: ab 950.- EUR
  • Maximale Belastbarkeit: 100 kg
  • Reichweite: 30 km
  • Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
  • Akkuleistung: 300 Wh
  • Motorleistung: 350 Watt
  • Licht: JA
  • Gewicht: 17 kg
  • Straßenzulassung: JA
  • Akkuladezeit: 6 Stunden
  • Bereifung: 10 Zoll Luftreifen
  • Akkutechnologie: Li-Ion

Summer Vibes mit The Urban #HMBRG V3


Die wichtigsten Produktfeatures des neuen The Urban # HMBRG V3 e-Scooter

urban-scooterDer neue e-Scooter # HMBRG V3 von The Urban ist nicht nur in Sachen Design ganz weit vorn, sondern besitzt eine nach STVO-gerechte Straßenzulassung. Dieses Kriterium ist für viele Menschen kaufentscheidend, denn nur mit der allgemeinen Betriebserlaubnis kannst du deinen Elektroroller auch auf öffentlichen Straßen bewegen.

Der # HMBRG V3 Elektroroller ist nicht nur einer von vielen einer großen Produktreihe, sondern das Modell der neuen Generation. Die Maße des Rollers betragen komfortable 115 x 55,5 x 92 cm, wobei der Lenker höhenverstellbar ist.

Dieser lässt sich auf insgesamt 112 cm verlängern. Der Elektroroller ist nach den neuesten Standards entwickelt worden und bietet nicht nur eine flexible Art der Mobilität an, sondern überzeugt vor allem durch die verbauten Sicherheitsfeatures. Zu diesen besonderen Sicherheitsdetails gehören, dass eine LED-Beleuchtung am Elektroroller verbaut worden ist.

icon-licht

Die LED-Beleuchtung

Du wirst schnell merken, dass die Beleuchtung sowohl im Frontbereich des Urban-Elektrorollers als auch an der Rückseite dafür sorgt, dass du während der Fahrt deine Umgebung perfekt ausleuchten kannst. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist aber auch, dass du von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen wirst. Urban setzt auch hier auf das Prinzip „Sehen und Gesehen werden“.

Damit du dich mit deinem # HMBRG V3 Elektroroller sicher bemerkbar machen kannst, ist wie bei einem Fahrrad auch, eine Klingel angebracht.

Damit kannst du Fußgänger oder andere Verkehrsteilnehmer auf dich aufmerksam machen.

  • Die Klingel ist in einer guten Position am Lenker angebracht,
  • sodass du diese auch immer schnell betätigen kannst.

Der Urban-Elektroroller wurde mit einem Bügel ausgestattet, welcher es dir ermöglicht, deinen Elektroroller sicher abzustellen und entsprechend anzuschließen.

urban-scooter

Da du mit deinem The Urban # HMBRG V3 Elektroroller ein vollwertiger Teilnehmer des Straßenverkehrs bist, ist eine Versicherung unerlässlich. Wie bei einem Motorroller auch, erhältst du bei einem Versicherer deiner Wahl ein entsprechendes Kennzeichen. Damit du dieses unkompliziert an deinen Elektroroller anbringen kannst, ist eine Vorrichtung eigens für diesen Zweck angebracht worden.

So bietet dir die Vorrichtung den nötigen Halt für dein Kennzeichen und du weist deinen Urban-Elektroroller als versichert aus. Aber keine Sorge! Die Versicherungspreise sind gegenüber anderen Fortbewegungsmitteln sehr gering, sodass du nicht zu tief in die Tasche greifen musst, um in den Fahrgenuss des # HMBRG V3 Elektroroller zu kommen.

icon-versicherung

Die technische Ausstattung des The Urban # HMBRG V3 e-Scooter

Selbst wenn du es dem Elektroroller # HMBRG V3 nicht beim ersten Blick ansiehst, so steckt doch eine Menge an technischen Details in ihm.

  • Zu der Technik im Inneren zählt auch die Verkabelung.
  • Oftmals kann die Führung der Kabel den Fahrspaß erheblich einschränken.
  • Bei dem neuen Urban Modell wurde aber darauf geachtet,
  • dass dein Fahrgenuss nicht behindert wird.

Zudem ist eine hochwertige Verkabelung gewählt worden, sodass ein Kabelbruch und damit der Ausfall des Elektrorollers verhindert wird.

Die Reichweite und der Motor spielen für die Kaufentscheidung eines geeigneten elektro Scooters eine wichtige Rolle. Die Motorleistung trägt maßgeblich dazu bei, welche Strecke ohne erneutes Aufladen du mit deinem Elektroroller zurücklegen kannst. Aus diesem Grund wurde seitens des Herstellers darauf geachtet, einen Motor mit einer ordentlichen Leistung in den elektro Scooter zu verbauen.

Die Nennleistung von 350 Watt sorgt dafür, dass dein Gefährt kraftvoll die Straßen dieser Welt oder zumindest deiner Umgebung befahren kann. Mit dieser hervorragenden Motorleistung schaffst du eine Höchstgeschwindigkeit von mindestens 20 km/h.

Das geringe Eigengewicht von 17 kg trägt ebenfalls dazu bei, dass dein Roller eine solch gute Geschwindigkeit aufbauen und halten kann.

icon-kg

Du solltest wissen, dass du deinen # HMBRG V3 Elektroroller mit einem Höchstgewicht von insgesamt 100 kg belasten kannst. Die Belastungsgrenze ist wichtig, denn diese vermittelt dir eine Richtlinie für die zu schaffende Reichweite. In der Regel solltest du mit dem # HMBRG V3 eine Strecke von mindestens 30 Kilometern zurücklegen können.

  • Damit du die Reichweite überhaupt mit deinem elektro Scooter zurücklegen kannst,
  • wurde vom Hersteller Urban ein hochwertiges 36 V Lithium-Ionen-Akku verbaut.
  • Sobald du den Akku einmal voll aufgeladen hast, kannst du damit 30 Kilometer zurücklegen.

Der Grund für diese hervorragenden Ergebnisse liegt maßgeblich an der technischen Ausstattung des Akkus. Für einen schnellen Fahrspaß sorgt die Schnellladefunktion. In nur zwei Stunden ist der Akku deines # HMBRG V3 bereits zu 70 % geladen, nach 6 Stunden komplett. Dein Elektroroller # HMBRG V3 wird zum Aufladen mit einem entsprechenden Adapter ausgeliefert.

icon-akku

Die Fahreigenschaften des The Urban # HMBRG V3 e-Scooter

urban-scooterWährend der Fahrt deines Urban Elektrorollers wirst du nicht nur einmal in die Situation kommen, bremsen zu müssen. Dafür benötigst du Bremsen, auf die du dich zu jederzeit verlassen kannst.

Da der Sicherheitsaspekt des # HMBRG V3 ganz oben steht, wurde bei der Entwicklung darauf geachtet, ein hochwertiges Bremssystem zu verwenden. Dazu gehört, die Verwendung von Scheibenbremsen.

  • Diese sind sowohl beim vorderen wie hinterem Rad verbaut und
  • können unabhängig voneinander bedient werden.

Um deine Bremsen ohne Umwege sowie bequem verwenden zu können, wurden die Bremshebel am Lenker des Elektrorollers angebracht.

Wie bei Auto, Fahrrad & Co. auch, ist die Bereifung eines jeden Gefährt von enormer Bedeutung. Die Reifen eines Elektrorollers müssen in der Lage sein, sich auf jeglichen Untergrund sicher zu bewegen. Nicht jede Straße ist makellos und unebene Flächen prägen viele Stadtbilder.

Aus diesem Grund wurde beim # HMBRG V3 Elektroroller darauf geachtet, eine Bereifung von 10 Zoll zu verwenden. Diese modernen Reifen sorgen für eine optimale Dämpfung von unebenen Flächen & Co. und schonen dabei den Fahrer.

icon-tempo

Die Bedienbarkeit des The Urban # HMBRG V3 e-Scooter

urban-scooterSelbst als Anfänger kannst du den # HMBRG V3 Elektroroller bedienen. Die Technik erklärt sich fast wie von selbst, ähnelt sie doch die dem eines Fahrrades. Gas- und Bremshebel sind leicht erreichbar, dadurch das diese direkt am Lenker angebracht worden sind.

Mittels eines kleinen Bordcomputers kannst du alle wichtigen Fahrdaten ablesen. So hast du deine Akkuladung und deine Geschwindigkeit stets im Blick.

Ein weiteres Highlight des Elektrorollers ist, dass du diesen bis zu einem Minimum zusammenklappen kannst. So ist dein Elektroroller immer dabei.

Deinen # HMBRG V3 kannst du ab einem Alter von 14 Jahren fahren.

Wichtig ist, dass du eine Haftpflichtversicherung abschließt, auch um das entsprechende Kennzeichen zu erhalten, und am Elektroroller anzubringen. Nachdem du diese Anforderungen erfüllst, kannst du deinen e-Scooter sofort nutzen. Beachte aber, dass Gehwege tabu sind. Du darfst deinen Elektroroller auf dem Fahrradweg oder der Straße nutzen.

icon-features

Überblick über die wichtigsten Details des The Urban # HMBRG V3 e-Scooter:

  • Maße: 115 x 55,5 x 92 cm ; Lenker ist höhenverstellbar auf 112 cm
  • Front- und Rücklichter
  • Klingel
  • Bügel für ein Schloss zum sicheren Abstellen und anschließen
  • Halterung / Vorrichtung für das Kennzeichen
  • hochwertige Verkabelung; Schutz vor Kabelbruch und Technikausfall
  • hohe Motorleistung von 350 Watt
  • Höchstgeschwindigkeit mindestens 20 km/h
  • Eigengewicht von 17 kg
  • Höchstgewicht / Zulässiges Gesamtgewicht beträgt 100 kg
  • Reichweite von mindestens 30 Kilometern
  • 36 V Lithium-Ionen-Akku

Die Vorteile der The Urban eScooter

  • Schnellladefunktion nach 2 Stunden zu 70 % und nach 6 Stunden komplett geladen
  • Auslieferung erfolgt mit Adapter zum Laden (Zubehör)
  • hochwertiges und modernes Bremssystem mittels Scheibenbremsen beim Vorder- sowie Hinterrad
  • Bremshebel am Lenker
  • hochwertige 10 Zoll Reifen
  • für Anfänger geeignet
  • zusammenklappbar
  • Mindestalter 14 Jahre
  • Haftpflichtversicherung und Kennzeichen notwendig
  • Fahrbar auf Radwegen und der Straße

Der Elektroroller The Urban # HMBRG V3 e-Scooter punktet vor allem in Sachen Sicherheit und Design aber auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist überzeugend. Die leichte Handhabung und die kurze Ladezeit sorgen dafür, dass der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt. Das Hamburger Unternehmen Urban befördert die Elektromobilität in die neue Generation. Worauf wartest du eigentlich noch? Entdecke jetzt die neuen The Urban e-Scooter, die moderne Art der Mobilität.