Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike 2020 – Daten, Features, Preis

Husqvarna ist eine der ältesten Fahrrad-Marken auf der Welt und bekannt für außergewöhnliche Qualität. Seit 122 Jahren entwickelt und baut der Fahrrad-Hersteller klassische Fahrräder und e Mountainbike. Das Produkt Sortiment umfasst die gesamte Bandbreite der E-Mobilität von City bis Downhill.

Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike 2020
Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike 2020

Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike 2020

Seit 2017 bringt Husqvarna als Teil der Pexco GmbH Fahrräder auf den Markt. Zuvor hatte sich das Unternehmen schon einen Namen als Motorradhersteller gemacht. Bei der Zusammenarbeit der beiden Firmen wird großer Wert auf ausgereifte Technik und gute Verarbeitung gelegt.

Das zeigt sich bei den hochwertigen Materialien und Komponenten der e-bikes. Dennoch bleibt auch der Preis in einem erschwinglichen Rahmen. Robustheit und schlichtes Design werden bei der Herstellung der Fahrräder gepaart und bieten so viele Vorteile und jede Menge Fahrvergnügen.

Das Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike 2020 gibt es hier: Zum Angebot

Alle Daten auf einen Blick

  • Preis: ab 5199.- Euro
  • Gänge: 12 Gang Kettenschaltung
  • Gewicht: 24,8 kg
  • Rahmenhöhe: 40, 44, 48, 52 cm
  • Schaltung: SHIMANO
  • Bremsen: Scheibenbremsen
  • Federung: Federgabel
  • Reifengröße: 27.5
  • Rahmen: Aluminium
  • Geschlecht: Unisex
  • Reichweite: 120 km
  • Max. Belastung: 130 Kg

icon-features-grau

Das neue Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike 2020

Im Jahr 2020 ist das neue Mountain Cross 6 e-Bike erschienen und alles, was Du dazu wissen musst, erfährst Du in den folgenden Abschnitten.

Die MountainCross-Reihe der Marke Husqvarna besteht aus den Modellen MC4, MC5, MC6, MC7 und MC8. Das Electro Mountain Bike Cross 6 e-Bike zeichnet sich als Allmountainbike in vielen Kategorien aus. Es meistert alle Berge und Gelände-Wege dank der Vollfederung und der 27,5 Plus-Bereifung. Für anspruchsvolle, bergige Etappen und Trails bist Du mit diesem e-Mountainbike bestens ausgestattet.

Die schwarzgraue Farbe und die Optik des Mountain Bikes lassen dich zudem auch noch richtig gut aussehen, egal ob du Down- oder Uphill oder Cross-Country fährst. Dank des leistungsstraken Elektromotors Shimano Steps E7000 oder E8000 kommst Du immer an Dein Ziel. Auch bei der Schaltung setzt Husqvarna auf die Qualität von Shimano und SRAM.

Die Rahmenhöhe des Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike kannst du zwischen 40, 44, 48 und 52 auswählen. Die richtige Größe bei einem e Mountainbike ist das A und O. Wichtig ist die richtige Entfernung vom Sattel zum Lenker und vom Sattel zu den Pedalen. Am besten testest Du das e Mountainbike, indem Du dich draufsetzt und die verschiedenen Rahmenhöhen ausprobierst.

Dadurch bist Du auf der sicheren Seite, dass Du die richtige Größe des e Mountainbike für Dich kaufst. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Du beim Mountainbiken zu schnell nach vorn oder hinten abfliegest oder eine unbequem Sitzposition einnimmst, in der Du nicht die volle Kraftübertragung aufbauen kannst.

icon-licht-grau

Die Produktfeatures Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike

husqvarna-cross6-02Die Reifengröße ist ausschließlich in 27,5″+ 584MM B+ erhältlich. Die Nobby Nic Schwalbe Reifen sind schon seit mehreren Jahren der Testsieger, wenn es um Reifen für e bike geht. Sowohl Kunden als auch Tester sind von den Reifen überzeugt.

Für alle Touren und Berge sind die Reifen hervorragend geeignet. Selbst anspruchsvolle Fahrer sind mit der Bereifung voll und ganz zufrieden. Auch bei Enduro-Wettkämpfen kommen sie häufig zum Einsatz. Starker Grip im Gelände geben Dir die notwendige Sicherheit, die Du beim Mountainbiken brauchst.

Bei den Akkus des e bike setzt Husqvarna im Jahr 2020 voll und ganz auf die Power und Zuverlässigkeit von Shimano. Der Akku ist im Unterrohr in das e Bike integriert und kann durch eine kleine Öffnung zum Laden herausgenommen werden. Mit dem elektrischen Motor erreicht das e Mountainbike die Höchstgeschwindigkeit von 25 km pro Stunde.

Die Ausstattung Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike

Das e Bike verfügt über ein Shimano SC-E8000 LCD Farbdisplay, das über eine praktische Bluetooth-Funktion verfügt. Angebracht ist der Fahrrad-Computer am Lenker auf der linken Seite. Über das Smartphone und das Tablet kann der Fahrrad-Computer drahtlos in sechs verschiedenen Sprachen programmiert werden.

Auf dem Display wird folgendes angezeigt und dient zur einfachen Bedienung:

  • der Akkuladestand,
  • die Momentangeschwindigkeit,
  • der gewählte Gang,
  • die maximale Geschwindigkeit,
  • die Durchschnittsgeschwindigkeit,
  • die Wegstrecke, die Fahrzeit,
  • der Kilometerzähler und
  • die Reichweite angezeigt.

Zudem kann die Gangschaltung über das Menü angepasst werden. Um die Tretunterstützung zu steuern ist der SHIMANO STEPS E7000 am Lenker befestigt. Über zwei Tasten kannst Du die Unterstützung erhöhen oder nach Wunsch minimieren. Mit der kleinen Taste kann außerdem zwischen manuellem oder automatischem Schalten gewechselt werden und die Anzeige des Displays verändert werden.

icon-akku-grau

Die technischen Daten des Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike

Das Schaltwerk ist ein SRAM GX Eagle Schaltwerk 12-fach mit 14 Zähnen Umlenkrolle, die zu einem leiseren, konstanteren Betrieb führt und sorgt zusätzlich für besseren Fahrkomfort. Außerdem verfügt das Schaltwerk über ein robustes Befestigungssystem, das die Leistung und die Haltbarkeit deutlich steigert.

Der Schaltgriff SRAM E-MTB Trigger Schaltgriff NX Eagle Single Click 12-fach ist auf die besonderen Anforderungen von e-Mountainbikes ausgelegt. Doppeltes Schalten oder verschalten sollen verhindert werden. Stattdessen wird eine genaue und präzise Schaltung ermöglicht, die sanft und präzise erfolgt. Durch die sogenannte Zero Loss Technologie wird verhindert, dass Du beim Schalten der Gänge Leerlaufzeiten hast, in denen Du warten musst, bis der Gang richtig drin ist.

Die Scheibenbremse von Shimano vorne und hinten verfügt über die Bremskraft von 4 Keramik-Kolben und ist für alle Strecken von Mountain bis Freeride geeignet. Über den Servo Wave Griff kann die Bremse zielgenau dosiert und für die optimale Bremsleistung eingesetzt werden. Mit einem nur sehr geringen Hebelweg werden die Bremsbeläge an die Scheiben geführt.

icon-tempo-grau

Die Bremsen & Federung

Beim Anliegen der Bremsbeläge steht der größere Hebelweg dann noch zur Verfügung, dadurch kann im Ernstfall noch schneller und kräftiger gebremst werden. Über eine One Way Entlüftung kann die Bremse jederzeit gewartet und Instand gehalten werden. Diese Entlüftung wurde speziell entwickelt, um schnell und unkompliziert Luft aus dem Hydrauliksystem zu entfernen. Die Bremsflüssigkeit im System wurde optimiert, um zu verhindern, dass sich Luftblasen im Bremssystem festsetzen können.

Die Federgabel von Rockshox, dem Federgabelspezialisten aus Colorado, bietet auch im Grenzbereich stabile Bodenhaftung. Unten kann die Federgabel eingestellt werden, außerdem kann sie zum Bergauffahren mit einem Lockout begrenzt werden, um effizienter den Berg rauffahren zu können. Besonders für aggressive und oder schwere Fahrer ist diese Federgabel aufgrund ihrer Steifheit sehr gut geeignet. Das Dämpfungssystem hat sich in den letzten Jahren bereits bewährt. Der Federweg der Rockshox 35 Gold RL beträgt 150 mm. Das ist die ideale Lösung für Downhill und Trail.

Die Rockshox Dämpfung ist für den XC- und Trail-Einsatz gefertigt. Der Dämpfer kann individuell an jeden Trail und die besonderen Anforderungen angepasst werden. Mit spezieller Maxima Push Fluid Technologie entsteht ein sanftes Fahrgefühl bei hoher Antriebseffizienz. Die Plattformdämpfung kann separat und unabhängig eingestellt werden. Die Pedale sind von VP Components, dem weltweit führenden Pedalhersteller. Die Pedale ermöglichen die optimale Kraftübertragung.

icon-handy

Die Geschwindigkeit und der Antrieb des Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike

Angetrieben wird das Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike vom Shimano Steps E8000 -ein System aus verschiedenen E-Bike-Komponenten. Auf Trails bietet es Dir intuitive Unterstützung und sorgt für ein Fahrgefühl, als würdest du ein normales Mountainbike fahren. Beim Treten in die Pedale stellt Dir der leistungsstarke Motor exakt die richtige Menge an Unterstützung zur Verfügung.

Die Unterstützungsleistung wird durch die Frequenz der Tritte in die Pedale automatisch reguliert.

Mit nur 2,8 kg ist der Elektromotor einer der leichtesten Motoren auf dem Markt.

Mit einer maximalen Leistung von 70 Nm und 250 Watt kann die Höchstgeschwindigkeit von 25 km in der Stunde erreicht werden.

Über die Shimano -Tube App können mit einem Smartphone, PC oder Tablet drei verschiedene Modi zur Unterstützung eingestellt werden. Zur Auswahl stehen Dynamic, Explorer und Custom.

  • Bei der Dynamic Einstellung (Standardeinstellung) ist für Boost „hoch“ und für Trail „niedrig“ eingestellt.
  • Beim Explorer-Modus ist für Boost und Trail ein mittlerer Wert eingestellt.
  • Im Custom-Modus kannst Du die Unterstützung nach deinen individuellen Fahrgewohnheiten selbst einstellen.

Entdecke jetzt das Husqvarna Mountain Cross 6 e Bike

Ausgereifte und qualitativ hochwertige Technik bis ins kleinste Teil sind in diesem e-Mountainbike verbaut. Damit ist Fahrspaß von der ersten Minute an garantiert. Egal ob Downhill oder Trail mit diesem Bike wirst Du überall glücklich. Action und Fahrspaß bietet dir der Elektromotor von Shimano. Für die Sicherheit sorgen die hochwertigen Teile und die Möglichkeiten das e-Bike nach Deinen individuellen Bedürfnissen einzustellen.