Chopper X7 Elektroroller mit 2000 Watt und Straßenzulassung

Elektroroller Chopper X7 mit 2000 Watt verfügen serienmässig über eine Strassenzulassung. Mir dem Gefährt darfst du sogar mit Sozius fahren. Dein Elektro Roller erfüllt umfangreiche Sicherheitsbestimmungen und ist eine Alternative zum Elektro-Fahrrad.

Chopper X7 Elektroroller mit 2000 Watt und Straßenzulassung
Chopper X7 Elektroroller mit 2000 Watt und Straßenzulassung

Elektroroller Chopper X7 mit 2000 Watt & Straßenzulassung

Der folgende Beitrag stellt dir das Modell Elektroroller Chopper X7 ausführlich vor.

Der Chopper X7 Elektroroller gibt es hier:  Zum Angebot

Alle Daten auf einen Blick

  • Preis: 1699 Euro
  • Gewicht: 70 kg
  • Reifen: 10 Zoll
  • Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
  • maximale Belastung: 183 kg
  • Straßenzulassung: JA
  • Zugelassen für: 2 Personen
  • Motorleitstung: 1500 Watt
  • Akkuladezeit: 4 Std
  • Akkureichweite: 50 km

Die Produktfeatures

Mit dem Elektroroller Chopper X7 wird dir ein enormer Fahrspass garantiert.

chopper-x7-elektroroller

chopper-x7-elektroroller

chopper-x7-elektroroller

  • Die Reichweite des Rollers beträgt circa 50 Kilometer.
  • Du darfst den Elektroroller im Strassenverkehr mit einem Mofa-Führerschein fahren.

Der Chopper X7 zeichnet sich zudem durch geringe Betriebskosten von etwa 85 Cent pro gefahrenen Kilometer aus. Bei dem Elektro Roller entfallen die Wartungskosten, da der Elektromotor verschleissfrei ist und kein Ölwechsel nötig ist.

Das edle Design

Der E-Scooter besticht mit einer klassischen, zeitlosen Optik. Die Konstruktion erinnert an einen Tretroller. Er ist wie alle Elektroroller des Herstellers hochwertig verarbeitet. Auf dem stilvoll blau beleuchteten Display kannst du komfortabel den Ladezustand des Akkus deine aktuelle Geschwindigkeit und den Kilometerstand ablesen.

icon-features-grau

Die hochwertige Ausstattung

Der Chopper X7 ist mit einem beleuchteten Display mit Tachometer inklusive Kilometer-Zähler versehen worden sowie mit einer Batterieladezustandsanzeige.

Der Roller ist mit einer Beleuchtung inklusive Rücklicht, Fernlicht, Abblendlicht und Standlicht ausgestattet, diese können optional ein- und umgeschaltet werden.

Der Elektro Roller hat eine Hupe und 2 Spiegel sind installiert. Eine verkehrsmässige Blinkeranlage ist vorhanden. Mit einem Seitenständer können Sie das Gefährt bequem abstellen. Der Roller verfügt über eine Sitzbank mit zwei Sitzplätzen.

Die Technischen Daten

Der Roller ist in schwarzer Farbe erhältlich. Der Hersteller Elektroroller-Futura (Dr. Ferrari GmbH) gibt

  • die Abmessungen von 186 cm x 85 cm (Länge x Höhe) an.
  • Die Sitzhöhe ist 80 cm und das Gewicht des E-Rollers ist 70 Kilogramm.
  • Maximal kann man das Fahrgerät mit einer Zuladung von 183 Kilo belasten.
  • Du kannst eine Reichweite pro Akkuladung von circa 50 Kilometer erreichen.
  • Die Reifengröße ist 10 Zoll.
  • Der Ele­k­tro­­motor hat eine maximale Leistung von 2.000 Watt.
  • Die konstante Leistung liegt bei 1500 Watt und der Hubraum wird mit 50 ccm angeführt.
  • Die Motorleistung wird mit 2,72 PS angegeben.
  • Der Akku hat ein Gewicht von 9 kg.
  • Die Lithium-Ionen-Akku (60V/20Ah) ist herausnehmbar und hat ungefähr 1000 Ladezyklen.
  • Das Aufladen der Akku dauert 4 Stunden.

Pro Fahrkilometer muss durchschnittlich mit einer Aufladedauer von 5 Minuten gerechnet werden.

icon-akku-grau

Wie lange hält der Akku des Elektrorollers?

Der Akku ist das Herz des E-Scooters. Er definiert die Reichweite. Der Akku vom Modell X7 vereint kurze Ladezeiten, hohe Spannung, Performance und Reichweite. Obwohl der eingebaute Lithium-Ionen-Akku fast 50 Prozent weniger wiegt als ein herkömmlicher Blei-Akku, ist seine Lebensdauer dreifach höher.

Den Akku kannst Du komfortabel und schnell an jeder Steckdose in Deinem Haushalt, im Restaurant, Hotel, etc. aufladen.

Dies wird vereinfacht, indem du den Akku herausnehmen kannst. Für eine Weiter- oder Rückfahrt musst Du nicht unbedingt den Service einer speziellen E-Tankstelle nutzen.

Einen leeren Akku kannst du innerhalb von vier Stunden komplett aufladen.

Die Lebensdauer ist vom Hersteller mit 1000 Ladezyklen angegeben. Du kannst den Akku weiterhin benutzen, da er für eine längere Zeit immer noch über 80 Prozent seiner ursprünglichen Leistung verfügt. Wichtig ist, dass du weisst, dass zu geringe Temperaturen die Lebensdauer von deinem Akku verkürzen.

Mit einer Reichweite von 40 Kilometern ist der E-Scooter für Überland-Touren eher nicht geeignet. Der Fokus liegt für die Benutzung im Stadtgebiet.

icon-tempo-grau

Die Geschwindigkeit der Chopper X7

Die Höchstgeschwindigkeit wird vom Elektromotor definiert. Der Elektroroller Chopper X7 erreicht eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h. Aus dem Grund ist er perfekt zum Fahren im Stadtverkehr geeignet. Der Elektro Roller unterscheidet sich von Modellen mit gleicher Höchstgeschwindigkeit durch die bessere Beschleunigung.

Gute Bremsen sind bei einem E-Scooter mit Strassenzulassung von grosser Wichtigkeit. Die Scheibenbremsen am Vorder- und Hinterrad stellen sicher, dass du in Gefahrensituationen schnell anhalten kannst.

Die Straßenzulassung der Chopper X7

Generell gilt: Erreicht ein Elektroroller eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 6 km/h, muss er für den Strassenverkehr zugelassen sein. Das Fahren ohne Zulassung ist verboten. Es kann ein Bussgeld von 70 Euro anfallen. Zusätzlich bekommst du einen Punkt in der Verkehrssünderdatei in Flensburg.

Das Modell Elektroroller Chopper X7 ist serienmässig zur Benutzung im Strassenverkehr zugelassen.

Beim Kauf eines Elektro-Rollers werden dir die EEC-Papiere mitgeliefert.

Damit du mit deinem neuen Elektro Roller auf öffentlichen Strassen fahren darfst, benötigst Du ein Kfz-Kennzeichen und eine Kfz-Haftpflichtversicherung.

Es besteht in der Schweiz eine Helmpflicht. Für die Benutzung eines Elektroroller Chopper X7 am öffentlichen Strassenverkehr, brauchst du einen Führerschein der Klasse A1, B oder AM. Falls Du bereits einen Lkw-Führerschein hast, darfst du mit dem Elektro-Roller auf allen öffentlichen Strassen unterwegs sein.

Wenn du planst, mit dem Elektroroller Chopper X7 legal in Deutschland unterwegs zu sein, musst du mindestens 16 Jahre alt sein. TÜV beziehungsweise Dekra sowie eine Anmeldung des E-Rollers beim Strassenverkehrsamt sind nicht nötig. Eine Kfz-Steuer entfällt ebenfalls. Da der E-Scooter schneller als 6 km/h fährt, darfst du die Benutzung nicht auf Radwegen ausweiten.

icon-schloss-grau

Das Elektroroller Zubehör

Du kannst für den E-Scooter zusätzlich nützliches Zubehör beim Hersteller bestellen. Dazu gehört eine weitere Lithium-Ionen-Akku als Ersatz. Weiterhin brauchst du ein Ladegerät. Das Erwerben eines praktischen Gepäckträgers ist empfehlenswert sowie ein Jethelm und ein dienliches Top-Case.

Die Umweltfreundlichkeit der Chopper X7

Dein Elektro Roller erzeugt weder Lärm noch CO2-Abgase. Lautstärken, wie sie bei einem 4-Takt- oder 2-Takt-Motor entstehen, müssen bei einem Chopper X7 nicht befürchtet werden. Im Gegenteil: Du fährst nahezu geräuschlos. Da der Elektromotor keinen Kraftstoff verbrennt, werden keine Abgase freigesetzt. Das Fahrzeug überzeugt durch eine hohe Energieeffizienz.

Ersatzteile & Reparatur-Service

Ersatzteile für den Elektro Roller bekommst Du beim Hersteller. Wenn Du einen neuen Roller kaufst, kann garantiert werden, dass keine Reparaturen anfallen. Falls es zu einem Defekt des E-Scooters kommt, bietet der Hersteller ein bundesweit hervorragend ausgebautes Netz von Partnerwerkstätten an. Wird es benötigt, kommt ein erfahrener Mechaniker zu dir nach Hause, um Deinen Elektro Roller zum vorher vereinbarten Festpreis zu reparieren.

icon-licht-grau

Im Lieferumfang enthalten ist

Der E-Scooter Chopper X7 wird Dir komplett montiert geliefert. Im Lieferumfang inklusive sind:

  • 1 Elektroroller Chopper X7
  • 1 Ladegerät
  • 1 Handbuch
  • EEC-Papiere (Strassenzulassung)

Die Vorteile & Nachteile der Elektroroller

Vorteile

Mit Deinem Elektroroller fährst Du bequem, zügig, kostengünstig alle Kurzstrecken. Zudem werden keine schädlichen Emissionen und Russ erzeugt und in der Umwelt freigesetzt. Als weitere Vorteile sind eine komfortable Handhabung und flexible Einsatzmöglichkeiten zu nennen. Der E-Scooter kann besonders für Senioren als flexibler fahrbarer Untersatz empfohlen werden. Du kannst dich ohne grosse Mühe flexibel in der Stadt bewegen. In der Fachzeitschrift Autobild wurde der Elektroroller in Ausgabe 4/2020 mit der Note „gut“ bewertet.

Nachteile

Der Elektroroller Chopper X7 ist zum Fahren für die Stadt konzipiert worden. Für Überlandtouren ist der E-Scooter mit 40 Kilometer Reichweite ungeeignet. Die Reichweite wird durch hohe Gewichtsbelastungen und unebene Strassen verringert. Ein weiterer Nachteil ist das hohe Eigengewicht von 70 Kilo. Daher ist der Elektroroller für den Transport, zum Beispiel in der U-Bahn, unzweckmäßig. Ausserhalb von Ortschaften beim Befahren von Landstrassen, ist das Fahrzeug zu langsam.

Entdecke jetzt den hochwertigen Elektroroller Chopper X7

Du hast die Möglichkeit, den Elektro Roller kostenlos 5 Tage lang Probe zu fahren, um dich von der Zuverlässigkeit und der Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Mit dem Modell X7 entscheidest du dich für ein umweltfreundliches Fortbewegungsmittel der Zukunft.

Du profitierst davon, dass keine Folgekosten durch turnusmässige Wartungen, Ölwechsel, TÜV- und Dekra-Hauptuntersuchungen und Kfz-Steuern entstehen. Dein kleiner Flitzer mit legaler Strassenzulassung bringt dich und deinen Sozius komfortabel und sicher ans Ziel. Die kompakte Bauweise erspart dir eine nervige Parkplatzsuche. Du darfst den E-Scooter auch in der U-Bahn mitnehmen.